IMMACULATA VERLAG

HerausForderungen

Einer Epidemie wird nicht Einhalt geboten dadurch, daß man sie verschweigt oder vertuscht. Wie bei jeder Krankheit, so bedarf es auch bei der Epidemie der Abtreibung der genauen Diagnose. Wie breiten sich die Krankheitserreger aus? Wie verändern die tödlichen Keime das gesellschaftliche Gefüge? Wo hat die Wachsamkeit zu beginnen, damit die Fundamente des Lebens intakt bleiben? Wie wirkt das Rettende?

Sechs kurze Aufsätze stellen sich den grundsätzlichen, herausfordernden Fragen. Die Themen:

* Die Sprache.
* Das Gewissen.
* Die Wahrheit.
* Das Leben.
* Die Bekehrung.
* Die Liturgie.

Copyrigth © 2018 Immaculata VerlagAGB