IMMACULATA VERLAG

Für Priester

1999 veröffentlicht die Ameri-kanische Bischofskonferenz ein Handbuch für Priester. Dieses Handbuch ist in seiner Art ein-zig. Hatte das Zweite Vatikani-sche Konzil die Pflicht der Kirche in Erinnerung gerufen, “nach den Zeichen der Zeit zu forschen und sie im Licht des Evangeliums zu deuten" (Gau-dium et spes, 4), so kommen die amerikanischen Bischöfe exakt dieser Pflicht nach. Abtreibung ist ein Zeichen der Zeit. Abtrei-bung tötet. Abtreibung verletzt. Ungezählte Frauen und Männer leiden an den Folgen der Abtreibung. Die amerikanischen Bischöfe reagieren auf diese Notlage, indem sie in großer pastoraler Weisheit den Priestern Hilfestellungen an die Hand geben, um all den durch Abtreibung verwundeten Menschen heilsame Seelsorge zu bringen.
Die vorliegende inoffizielle Übersetzung des Dokuments will das Modell der Amerikanischen Bischofskonferenz auch hierzulande bekannt machen. Jeder, der das Handbuch liest, wird alsbald merken, daß es letztlich nicht um Lektüre geht, sondern um Seelen. Der klassische Wunsch der Heiligen läßt sich hier erneut vernehmen: "Gib mir Seelen, alles andere nimm!".

Copyrigth © 2017 Immaculata VerlagAGB